Logitech MX Master (Review)

MX Master mit Daumenrad
MX Master mit Daumenrad

Als Nachfolger der MX Revolution hat Logitech die MX Master (€ 69.99, 07.08.2016) vorgestellt. Die Maus besitzt nun wieder ein zusätzliches horizontales Scrollrad und eine großzügige Handballenauflage. 

Außerdem kann sie mittels Unifying-Empfänger oder Bluetooth verbunden und per Taster an der Unterseite schnell zwischen drei Geräten umgeschalten werden. Der mitgelieferte Unifying-Empfänger ist sehr klein und kann beim Transport eingesteckt bleiben.

 

Technische Daten

Abmessungen (Bild: Logitech.com)
Abmessungen (Bild: Logitech.com)
  • Abmessungen: 85,7 mm x 126,0 mm x 48,4 mm
  • Gewicht: 145g
  • Sensor:
    Darkfield-Lasersensor mit 1000 dpi (max. 1600 dpi einstellbar)
  • Akku (eingebaut):
    Lithium-Polymer-Akku (500 mAh)
  • Akkulaufzeit:
    bis zu 40 Tage pro Ladung (6 h Nutzung/Tag)
  • Abmessungen des Unifying-Empfängers:
    18,4 mm x 14,4 mm x 6,6 mm
  • Lieferumfang:
    • Logitech® MX Master™ Wireless Mouse
    • Logitech Unifying-Empfänger
    • Mikro-USB-Kabel
    • Bedienungsanleitung

Verbindungsmöglichkeiten

Unifying-Empfänger oder Bluetooth
Unifying-Empfänger oder Bluetooth

Die Maus kann sowohl per Unifying-Empfänger, welcher in den USB-Port gesteckt wird, oder direkt per Bluetooh LE verbunden werden. Somit bleibt ein USB-Anschluss für eine anderwertige Nutzung frei. Einmal eingerichtet verbindet sich die Maus innerhalb einer Sekunde mit dem PC. Verbunden mittels Unifying-Empfänger funktioniert die Verbindung einwandfrei und die Eingaben werden verzögerungsfrei umgesetzt.

 

Bluetooth am Macbook Pro 13 Retina

Die Bluetooth-Verbindung führt an einem aktuellen Macbook hin- und wieder zu Rucklern. Vor allem bei schnellen Bewegungen ist eine leichte Verschlechterung gegenüber dem Unifying-Empfänger zu spüren. Genaueres dazu wird erst ein langfristiger Test zeigen.

Im Test mit einem Windows-Gerät traten diese Probleme nicht auf, die verbaute Hardware dürfte daher nicht Schuld an diesem Verhalten sein.

 

Sonstiges

Geräteumschalter an der Unterseite
Geräteumschalter an der Unterseite

Einzigartig ist die schnelle Umschaltung zwischen verschiedenen Geräten. An der Unterseite kann mittels Taster zwischen drei bereits gepairten Geräten umgeschalten werden. Dies geschieht sehr flott und ohne Probleme.

 

Ein Batteriefach  zum Öffnen gibt es nicht, da ein Akku fix in der Maus verbaut ist.

 

Neben der Maus fallen auch die Gleitpads sehr groß aus, was zu besseren Gleiteigenschaften führt. Mit Abmessungen von 85,7x126 mm gehört sie zu den eher großen Vertretern.

Akkulaufzeit

Frontansicht (mit Ladeanschluss)
Frontansicht (mit Ladeanschluss)

Laut Hersteller beträgt die Laufzeit bis zu 40 Tage bei 6 Stunden Nutzung pro Tag. Das reicht für ein entspanntes Arbeiten, ohne ständig ein Ladekabel griffbereit halten zu müssen. Andere wiederaufladbare Funkmäuse halten meist wesentlich kürzer.

 

Der Ladezustand wird nach dem Einschalten mit 3 LEDs angezeigt. Geladen wird die Maus mittels beigelegtem Mikro-USB Kabel.

 

Bedienung

Die minimale Größe und die Anordnung der Vorwärtstaste und Zurücktaste scheint nicht optimal gelöst. Es benötigt eine gewisse Eingewöhnungszeit, allerdings bleibt ein fahler Beigeschmack. Wegen des zweiten Mausrades geht die Platzierung aber  in Ordnung.

Galerie

Konfiguration mit Logitech Options

Mittels Logitech Software kann jede Taste eigens konfiguriert und für jede Anwendung getrennt eingestellt werden.

Fazit

Die Logitech MX Master ist ein Arbeitstier, die auch über längere Zeit angenehmes und entspanntes Arbeiten zu lässt. Es handelt sich jedoch um eine relativ große Maus, welche für kleine Hände weniger geeignet ist. Die frei belegbaren Zusatztasten sorgen für eine bessere Bedienung und die Akkulaufzeit ist mehr als genug. Der Sensor funktioniert wirklich auf allen getesteten Oberflächen und die Gleitpads sorgen für ein tolles Gleitverhalten. Gerade gegenüber der Marathon Maus 705 merkt man hier den besseren Sensor und eine etwas geringere Reibung.

 

Die Logitech MX Master ist zum Beispiel bei Amazon erhältlich: 

 

 

Logitech MX Master kabellose Maus für Windows/Mac mit Verbindungsmöglichkeiten (Bluetooth, Unifying)


Ähnliche Artikel

Logitech M705 Marathon Maus (Review)

Der etwas kleinere Langstreckenläufer unter den Funkmäusen. Eine sehr gelungene Maus mit einigen Zusatztasten und eine extrem langen Batterielaufzeit.